Gibt es Waffeleisen bei Rossmann?

Gerade in der Vorweihnachtszeit sind ausgesprochen empfindsam, wenn es um köstliche Leckereien geht. Wer möchte da nicht dem süßen Duft von frischen Waffeln folgen? Mit einem entsprechenden Haushaltsgerät gelingt diese süße Verführung auch in der eigenen Küche. Bleibt die Frage: Gibt es Waffeleisen bei Rossmann?

Gibt es Waffeleisen bei Rossmann?

Um es vorwegzunehmen: Ja, Rossmann führt auch Waffeleisen. Wenngleich es aktuell keine Auswahl, sondern nur ein Modell von IDEENWELT gibt. Jedoch ist das formschöne Gerät ausgesprochen praktisch und liefert kleine Waffeln in Herzform.

Sehr vorteilhaft ist zudem die Antihaftbeschichtung der Platten, wodurch Anwenderinnen und Anwender von einer leichten Reinigung profitieren. Außerdem braucht man weitaus weniger Öl, um die Platten einzufetten. So gelingen herzige und leckere Waffeln ganz ohne Anbrennen.
Der Temperaturregler auf der Oberseite bietet 5 verschiedene Einstellmöglichkeiten, was durchaus vorteilhaft ist, denn so lassen sich die Bräunungsstufen ganz individuell nach dem persönlichen Vorlieben einstellen.

Rezept für belgische Waffeln aus dem Waffeleisen

Kaum eine andere Waffelart ist so beliebt wie die belgischen Waffeln. Kein Wunder, sind diese doch besonders weich und fluffig. Mit dem Rossmann Waffeleisen gelingen diese immer und brauchen eigentlich keinen nennenswerten Zeitaufwand.

Für 8 Portionen benötigt man:

  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 TL gemahlene Tonkabohne
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 200 ml Milch

Die Zubereitung geht schnell, indem man:

  1. Die vergleichsweise weiche Butter (Zimmertemperatur) mit dem Zucker in eine Rührschüssel gibt und diese beiden Zutaten schaumig schlägt. Mit einem Handmixer dauert das gerade einmal zwischen 3 und 5 Minuten.
  2. In diese schaumige Masse werden anschließend der Reihe nach die Eier gegeben, und für jeweils eine halbe Minute auf höchster Stufe geschlagen.
  3. Mehl, Backpulver und die gemahlene Tonkabohne sowie die Milch werden mit dem Schneebesen des Handmixers in einer zweiten Schüssel so lange gemischt, bis ein glatter Teig entsteht.
  4. Anschließend gibt man die Butter-Zucker-Ei-Mischung hinzu und rührt alles vorsichtig so lange, bis sich die Zutaten miteinander zu einem Teig verbunden haben.
  5. Das Waffeleisen wird angeschaltet. Während der Aufwärmphase bestreicht man die Platten einem neutralen Pflanzenöl oder mit weicher Butter.
  6. Hat das Gerät die Temperatur erreicht, gibt man auf die untere Platte etwa 3 EL Teig, schließt das Waffeleisen und wartet. Nach etwa 2 bis 3 Minuten sind die Waffeln goldbraun und können entnommen werden.

Tipp: Bestreut mit Puderzucker sind belgische Waffeln aus dem Waffeleisen ein kulinarischer Leckerbissen.

Letzte Aktualisierung am 25.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Waffeleisen reinigen – So einfach geht’s

Nur sehr wenige Ausführungen von Waffeleisen sind mit herausnehmbaren Platten ausgestattet. Beim Rossmann Waffeleisen sitzen die Platten fest, sodass sich hier folgende Reinigung anbietet:

  • zunächst den Stecker ziehen und das Waffeleisen ein klein wenig abkühlen lassen
  • mit einem feuchten Tuch die Teigreste und das Fett von den Platten wischen – an dieser Stelle niemals mit Spülmittel agieren, denn dessen Inhaltsstoffe können sich auf den noch warmen Platten festsetzen und bei den nächsten Waffeln einen unangenehmen Geschmack erzeugen
  • anschließend zwei Lagen Küchenkrepp oder -papier auf die untere Platte legen, das Gerät kurz schließen und nach kurzer Zeit das Küchenpapier wieder entfernen – noch vorhandenes Fett oder auch kleine Teigreste befinden sich nun im Papier, dass einfach entsorgt werden kann
  • ist das Waffeleisen vollständig abgekühlt, wird das Waffeleisen von außen mit einem feuchten Tuch gereinigt – hier kann dann durchaus Spülmittel verwendet werden

Fazit

Waffeleisen sind eine sehr praktische Erfindung für alle Leckermäulchen. Denn mit diesen kleinen Küchenhelfern lassen sich im Handumdrehen die besten Waffeln herstellen. Bei Rossmann gibt es ein Waffeleisen im zeitlosen Design, dass sich zudem ausgesprochen platzsparend aufbewahren lässt.

Bild von congerdesign auf Pixabay

Hinterlasse dein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

drogerieladen.net
Logo
Shopping cart