Gibt es Mandelmehl bei Rossmann?

Es gibt tatsächlich viele Gründe, warum man heutzutage dem Weizenmehl ade sagen sollte und stattdessen ein hochwertiges Mehl aus Mandeln nutzen sollte. Zum einen, weil die Regale mit den herkömmlichen und preisgünstigen Weizenmehl-Typen oftmals leer sind. Andererseits ist das Mehl aus Mandeln weitaus gesünder und für viele besser verträglich. Doch viele fragen sich: Gibt es Mandelmehl bei Rossmann zu kaufen? Wir haben uns einmal genauer umgeschaut.

Gibt es Mandelmehl bei Rossmann?

Trotz der breiten Auswahl an verschiedenen und hochwertigen Mehlsorten, sucht man das Mandelmehl bei Rossmann derzeit vergeblich. Aktuell ist nur ein Produkt von Alnatura im Angebot. Dabei handelt es sich jedoch um fein gemahlene Mandeln. Diese lassen sich zwar auch wunderbar als Zutat im Dessert, beim Backen oder als Panade verwenden. Allerdings haben sie nicht die besonders feine Konsistenz von Mehl. Außerdem können die gemahlenen Mandeln Spuren von Nüssen und Erdnüssen sowie Schalenrückstände enthalten. Für Allergiker also keineswegs zu empfehlen.

AngebotBestseller Nr. 1
GreatVita Mandelmehl, naturbelassen, blanchiert, 1000g gemahlene Mandeln*
  • Mandelmehl kann bis ca. 30% des Mehlanteils in Backwaren jeder Art ersetzen.
  • eignet sich besonders gut für die kohlenhydratarme Küche, aber auch für Weihnachts- und sonstiges feines Gebäck.
  • Mandelmehl ist reich an Proteinen und Ballaststoffen.
Bestseller Nr. 2
Mandelmehl entölt 1 kg, glutenfrei 100% natürliches Mandelmehl*
  • Die Verwendungsmöglichkeiten für das feine Mandelmehl sind schier grenzenlos. Es kann sowohl zum Kochen, Backen, in Smoothies, im Joghurt oder zum Panieren von Fisch und Fleisch verwendet werden.
  • Durch die tollen Nährwerte eignen sich das Mandelmehl besonders gut für die kohlenhydratarme Küche.
  • Da es glutenfrei und reich an Proteinen ist schätzen besonders Low Carb Enthusiasten dieses Kostbare Mehl für ihren bewussten Lifestyle.

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorteile von Mandelmehl

Ein hochwertiges Mandelmehl hat seinen Preis. Dieser ist aber zum einen den preisintensiveren Rohstoffen und zum anderen der oftmals aufwendigen Verarbeitung geschuldet. Denn Mandeln müssen in der Regel entölt werden, um anschließend zu feinstem Mehl verarbeitet zu werden. Zudem erfordert der Mandelanbau einen sehr hohen Einsatz von Wasser.

Dennoch überwiegen die Vorteile beim Mandelmehl, während man den höheren Preis als Nachteil eher vernachlässigen kann. Als gesunde Alternative zu Weizenmehl profitieren Verbraucher und Verbraucherinnen von:

  • den zahlreichen Vitaminen wie Vitamin A, B und E
  • den vielen Nährstoffen wie Eisen, Fluor, Zink, der 20-fachen Menge an Magnesium sowie dem 50-fachen an Kalzium
  • der Glutenfreiheit, wodurch es weitaus verträglicher ist
  • der Kohlenhydratarmut
  • dem besonders aromatischen Geschmack
  • dem hohen Eiweißgehalt

Mandelmehl unterstützt also einerseits die gesunde Ernährung, hilft beim Abnehmen, ist besser verträglich und schmeckt am Ende auch besser.

Hinweis: Wer das leicht süßlich schmeckende Mandelmehl beim Backen verwendet, sollte sich darüber bewusst sein, dass ein höherer Anteil an Flüssigkeit notwendig ist. Denn dieses glutenfreie Mehl bindet Flüssigkeiten schneller und stärker bindet.

Mandelmehl selber machen – so einfach geht’s

Eine Alternative zum Kauf eines solchen Mehls ist das Selbermachen. Da es Mandelmehl bei Rossmann aktuell ohnehin nicht fertig zu kaufen gibt, ist es am Ende wahrscheinlich ohnehin besser, sein eigenes Mehl aus Mandeln selbst herzustellen. Das geht immer noch schneller, als verschiedene Drogeriefachmärkte oder Reformhäuser anzufahren, um nach diesem Mehl Ausschau zu halten.

Mandelmehl selbst zu machen, ist ziemlich einfach.

Variante 1 – Mandelmehl aus gemahlenen Mandeln von Rossmann herstellen:

Dazu braucht es eine leistungsstarke Küchenmaschine oder einen Zerkleinerer. Die gemahlenen Mandeln in eine Schüssel geben und noch einmal zerkleinern, bis die Konsistenz dem von Mehl ähnelt.

Variante 2 – Mandelmehl aus naturbelassenen Mandeln herstellen:

  1. Die Mandeln über Nacht einweichen.
  2. Die Mandeln für etwa 2 Minuten sprudelnd kochen lassen (blanchieren).
  3. Anschließend die Haut entfernen.
  4. Die enthäuteten Mandeln gut trocknen lassen.
  5. Anschließend die komplett trockenen Mandeln in eine leistungsstarke Küchenmaschine geben und sie zerkleinern.

Wichtig: Je nach Leistungsfähigkeit des Mixers oder der Küchenmaschine braucht es zwischen 30 Sekunden und einigen wenigen Minuten, um eine mehlartige Konsistenz zu erreichen. Bei einem längeren Mixvorgang kann es passieren, dass anstatt Mehl ein Mandelmuss entsteht.

Aufgrund des Ölgehaltes der Mandeln sollte selbst gemachtes Mandelmehl nicht bei Raumtemperatur gelagert werden. Besser ist eine luftdichte Verpackung, die dann im Kühlschrank aufbewahrt wird. So hält sich das Mandelmehl für rund 4 bis 6 Monate.

Tipp: Aus 200 g blanchierten Mandeln werden 200 g feinstes Mandelmehl. Damit es beim Zerkleinern nicht in den Muszustand gelangt, hat es sich bewährt, die Küchenmaschine auf pulsierende Umdrehungen einzustellen.

Bestseller Nr. 1
Elektrische Kräuter Grinder 1100 mA eingebauter wiederaufladbarer Akku Ø50 mm trockene Kräuter-...*
  • 💎 【Sicher zu bedienen】 Unsere elektrische Schleifmaschine ist mit Tastensperre, Kindersicherung, Kurzschlussschutz, Niederspannungsschutz, Schwachstromschutz, Überladungsschutz, Kurzschlussschutz, Motor-Sauckschutz ausgestattet.
  • 💎【Einfache Verwendung und Reinigung】 Leistungsstarke, scharfe Klinge mahlt Ihr Kräuter und Gewürze in Sekunden, effizienter und genauer als manuelle Mühlen, mit der abnehmbaren Klinge können Sie es leicht mit dem Pinsel reinigen.
  • 💎【Große Aufbewahrung】2 x 50 ml Gläser insgesamt, eine für Pollenfänger, eine für Ersatz oder Lagerung.

Letzte Aktualisierung am 14.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit

Mandelmehl ist eine besonders gesunde Alternative zu Weizenmehl. Jedoch findet man ein solches Mandelmehl bei Rossmann aktuell nicht. Dafür lässt es sich aber aus Zutaten, die es im Drogeriemarkt von Rossmann zu kaufen gibt, recht schnell und einfach selbst herstellen.

Bild von PIRO4D auf Pixabay

Tags:

Hinterlasse dein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

drogerieladen.net
Logo
Shopping cart