Gibt es Silbercreme bei dm zu kaufen?

Silbercreme findet vor allem ihren Gebrauch in der Medizin. Sie wird unter anderem gerne zur Behandlung von Verbrennungen verwendet. Sie wird ebenso in Krankenhäusern bei Patienten mit starken Verbrennungen auf einer großen Fläche aufgetragen. Die Creme wirkt, indem sie Bakterien abtötet oder ihr Wachstum verhindert. Aufgrund des hohen Nutzens der Creme fragen sich zurecht sehr viele, ob es Silbercreme bei dm zu kaufen gibt.

Gibt es Silbercreme beim Drogeriemarkt dm?

Silbersulfadiazin bei dm kaufen Silbercreme

Immer mehr Kunden des bekannten Drogeriemarktes interessieren sich für die sogenannte Silbercreme. Diesbezüglich entsteht eine große Nachfrage für dieses Produkt. Glücklicherweise bietet dm diesen Artikel massenweise an. Die Antwort auf die Frage „Kann man Silbercreme bei dm kaufen“ lautet also „Ja“. Falls man ungern den lokalen Drogeriemarkt aufsuchen möchte, kann man die Silbercreme auch bequem über die Internetseite von dm nach Hause bestellen.

Blueline Microsilver Bodylotion - Creme Lotion zur...

Blueline Microsilver Bodylotion - Creme Lotion zur...
  • ☑️ Pflegelotion bei Krankheitsbildern wie Neurodermitis, Psoriasis, trockener Haut, Ekzemen. Microsilver lindert den unangenehmen Juckreiz.
  • ☑️ Hautlotion für trockene, empfindliche, gerötete oder irritierte Haut. Kann für alle Bereiche des Körpers verwendet werden und ist für alle Hauttypen geeignet.

Kolloidales Silber Creme (100 g) aus Apotheken-Her...

Kolloidales Silber Creme (100 g) aus Apotheken-Her...
  • ✓ APOTHEKEN-HERSTELLUNG: Gesicherte Qualität, hergestellt in Deutschland - Pharmazeutisches Personal stellt diese Silbercreme unter standardisierten Bedingungen im überwachten Apotheken-Labor her
  • ✓ BEWÄHRTE Original-Rezeptur der Pestalozzi-Apotheke - Vielfach kopiert - Entscheiden Sie sich einfach für die Original Pestalozzi-Apotheke Silbercreme

Was ist Silbercreme?

Silbersulfadiazin ist ein Antibiotikum. Es bekämpft Bakterien und Hefepilze auf der Haut. Silbercreme (für die Haut) wird verwendet, um schwere Infektionen auf Hautflächen mit Verbrennungen zweiten oder dritten Grades zu behandeln oder zu verhindern.

Silbercreme ist mit Vorsicht zu verwenden

Man sollte dieses Medikament nicht verwenden, wenn man allergisch auf Silbersulfadiazin reagiert.

  • Silbercreme kann bei einem Neugeborenen ernsthafte medizinische Probleme verursachen, wenn Sie dieses Medikament während der späten Schwangerschaft (kurz vor dem Geburtstermin) anwenden. Dieses Medikament sollte auch nicht bei Frühgeborenen oder Kindern, die jünger als 2 Monate sind, angewendet werden.
  • Um sicher zu gehen, ob Silbercreme für Sie sicher ist, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Lebererkrankungen, Nierenerkrankungen oder eine Allergie gegen Sulfamittel haben.
  • Es ist nicht zu erwarten, dass Silbersulfadiazin ein ungeborenes Baby schädigt. Allerdings kann dieses Medikament ernsthafte medizinische Probleme bei einem Neugeborenen verursachen und sollte nicht während der späten Schwangerschaft verwendet werden.

Es ist nicht bekannt, ob die Creme in die Muttermilch übergeht oder ob es einem stillenden Baby schaden könnte. Man sollte also nicht das Baby stillen, während man Silbercreme anwendet – auch nicht, wenn sie aus dem dm oder Rossmann stammen sollte.

MAISON NATURELLE ® - Kolloidales Silber Creme (10...

MAISON NATURELLE ® - Kolloidales Silber Creme (10...
  • ✅ KOLLOIDALES SILBER CREME: Als Grundlage dieser Creme wird eine DAC-Basiscreme verwendet, in die hochwertiges kolloidales Silber eingearbeitet wird. Hierbei wird eine Konzentration von 1000PPM Kolloidalem Silber pro Creme verwendet.
  • ✅ ANWENDUNG: Die kolloidale Silbercreme morgens und abends auf die gereinigte Haut auftragen und leicht einmassieren. Bei Bedarf kann die Creme öfter und auch als Tages- oder Nachtcreme verwendet werden.

Wie sollte man Silbercreme anwenden?

Befolgen Sie alle Anweisungen auf der Verpackung der Silbercreme. Wenden Sie die Creme nicht in größeren oder kleineren Mengen oder länger als empfohlen an.

  • Waschen Sie Ihre Hände vor und nach der Anwendung von Silbersulfadiazin Creme.
  • Die Person, die Silbersulfadiazin auf Brandwunden aufträgt, sollte sterile Einweghandschuhe tragen. Achten Sie darauf, den Behandlungsbereich so sauber wie möglich zu halten, um weitere Infektionen zu vermeiden.
  • Reinigen Sie den zu behandelnden Bereich wie von Ihrem Arzt verordnet. Tragen Sie genügend Silbersulfadiazin auf, um den betroffenen Bereich gleichmäßig zu bedecken. Dieses Medikament sollte in einer Schicht von etwa einem 16tel (1/16) Zoll dick, oder 1,6 Millimeter aufgetragen werden.
  • Wenn nötig, tragen Sie mehr Creme auf, um das Medikament zu ersetzen, das sich auf Verbänden, Kleidung oder Bettwäsche abgelöst hat. Tragen Sie die Creme nach dem Baden oder der Wassertherapie erneut auf.

Nebenwirkungen

Holen Sie sich medizinische Hilfe, wenn Sie eines der folgenden Anzeichen einer allergischen Reaktion haben: Nesselsucht, Atembeschwerden, Anschwellen des Gesichts, der Lippen, der Zunge oder des Rachens.

Trotz einem allgemein eher geringen Risiko von schwerwiegenden Nebenwirkungen, sollte darauf geachtet werden, dass keine größeren Mengen der Creme in den Blutkreislauf aufgenommen werden können.

Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie Folgendes haben:

  • Plötzliche Schwäche oder Unwohlsein, Fieber, Schüttelfrost, Halsschmerzen, wunde Stellen im Mund, rotes oder geschwollenes Zahnfleisch, Schluckbeschwerden;
  • Leichte Blutergüsse, ungewöhnliche Blutungen (Nase, Mund, Vagina oder Rektum), violette oder rote, punktförmige Flecken unter Ihrer Haut;
  • Blasse oder gelbliche Haut, dunkel gefärbter Urin, Fieber, Verwirrung oder Schwäche;
  • Nierenprobleme – roter oder rosafarbener Urin, wenig oder kein Urinieren, Schwellungen, schnelle Gewichtszunahme;
  • Leberprobleme – Übelkeit, Oberbauchschmerzen, Juckreiz, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, dunkler Urin, lehmfarbener Stuhl, Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder Augen); oder
  • Schwere Hautreaktion – Fieber, Halsschmerzen, Schwellungen im Gesicht oder auf der Zunge, Brennen in den Augen, Hautschmerzen, gefolgt von einem roten oder violetten Hautausschlag, der sich ausbreitet (besonders im Gesicht oder am Oberkörper) und Blasenbildung und Schälen verursacht.

Dosierung

Die Dosis dieses Arzneimittels wird für verschiedene Patienten unterschiedlich sein. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes oder die Anweisungen auf dem Etikett. Die folgenden Informationen enthalten nur die durchschnittlichen Dosen dieses Arzneimittels..

Die Menge des Medikaments, die Sie einnehmen, hängt von der Stärke des Medikaments ab. Auch die Anzahl der Dosen, die Sie pro Tag einnehmen, die Zeit zwischen den Dosen und die Dauer der Einnahme hängen von dem medizinischen Problem ab, für das Sie das Medikament verwenden.

  • Für Brandwunden-Infektionen:
  • Erwachsene – Ein bis zwei Mal täglich auf die betroffenen Stellen auftragen.
  • Kinder, die älter als 2 Monate sind – Anwendung und Dosis müssen vom Arzt festgelegt werden.
  • Frühgeborene und Säuglinge im Alter von 2 Monaten und jünger – die Anwendung wird nicht empfohlen.

Bergland Silbercreme, 1er Pack (1 x 200 ml)

Bergland Silbercreme, 1er Pack (1 x 200 ml)
  • Silbercreme mit effektiver Depotwirkung
  • Mit 100 Prozent naturreinen etherischen Ölen